Germania Shop  
Katalog » Unsere AGB's Ihr Konto | Warenkorb | Kasse | Kontakt | Impressum
Suche
  
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

I. Angebot und Abschluß

Unsere Lieferungen erfolgen ausschließlich nach deutschem Recht und aufgrund der nachstehenden Geschäftsbedingungen.

 Unsere Angebote sind freibleibend. Ein Zwischenverkauf der Waren bleibt vorbehalten. 

II. Preise Inland
- Bei einem Bestellwert in unserem Online-Shop ab 50,00 € netto (ohne MwSt) Warenwert erfolgt die Lieferung innerhalb Deutschlands frei Haus. 

- Bei einem Bestellwert unter 50,00 € netto (ohne MwSt) Warenwert erheben wir eine Abwicklungspauschale von 5,00 € zzgl MwSt. 

- Ausgenommen hiervon sind sperrige und gewichtslastige Güter (z.B. Trainingsgeräte, Liegen, Laufbänder, Moorprodukte u.ä.). Diese Produkte sind mit einem LKW-Symbol-Zeichen gekennzeichnet. Die Höhe dieser Versandkosten ist in den Produkt-Details klar beziffert, sollte dies trotz aller Sorgfalt nicht der Fall sein, so teilen wir diese gerne mit. Anfallende Versandkosten werden von uns nur zum Selbstkostenpreis weiterberechnet. 

- Unsere Angebote sind freibleibend. Ein Zwischenverkauf der Waren bleibt vorbehalten. 

IIa. Preise bei Auslandsbestellungen

- Bei Bestellungen aus EU-Länder erfolgt die Berechnung netto (ohne MwSt), wenn eine gültige Ust-Id.-Nr. angegeben wird.

- Bei Bestellungen aus nicht EU-Länder (z.B. Schweiz) erfolgt die Berechnung netto (ohne MwSt), sofern der Besteller seinen Wohnsitz in dem betreffenden Land hat.

- Bei Auslandsbestellungen liefern wir nur gegen Vorkasse.  Alle notwendigen Angaben fassen wir in einer Auftragsbestätigung zusammen und übermitteln diese dem Besteller. Nach erfolgtem Geldeingang, wird die bestellte Ware zum Versand gebracht.

- Kreditkartenzahlung ist über PayPal möglich.

- Bei Auslandsbestellungen erheben wir Versandkosten. Die Höhe teilen wir Ihnen per Auftragsbestätigung mit. Die Versandkosten werden selbstverständlich  zum Selbstkostenpreis weiterberechnet.

III. Liefer- und Leistungszeit

- Wir sind zu Teillieferungen berechtigt, eventuell anfallenden Versandkosten werden selbstverständlich nur einmal berechnet.

IV. Versand

- Die Wahl von Verpackung und Versand bleibt uns überlassen.

- Die Warenlieferungen sind gegen Beschädigung oder Verlust versichert

V. Garantie und Mängel

- Es gelten die Garantiebestimmungen der jeweiligen Hersteller.

- Entscheidend für den vertragsgemäßen Zustand der Ware ist der Zeitpunkt der Übergabe zum Versand.

- Beanstandungen der gelieferten Ware z.B. durch Transportschäden muss innerhalb 24 Std nach Empfang der Ware schriftlich oder telefonisch angezeigt werden.

VI. Zahlung

- Für alle Produkte 3% Skonto bei Bankeinzug nach Rechnungsstellung oder innerhalb 7 Tage nach Rechnungsdatum mit 2% Skonto oder 14 Tage nach Rechnungsdatum rein netto.Wir behalten uns vor, für die Lieferung, insbesondere bei Neukunden, unter entsprechender Information an den Kunden ,Vorauskasse zu verlangen. .

VII. Eigentumsvorbehalt

- Die von uns gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

VIII. Rücksendungen

- Wir nehmen alle von uns gelieferten Produkte (mit Ausnahme von Sonderanfertigungen wie z.B. Therapieliegen, Polsterartikel u.ä., Kühl- und Verfallsware - gemäß MPG) innerhalb von 14 Tagen ohne Angaben von Gründen zurück. Vorraussetzung hierfür ist, dass die Ware sich in der unbeschädigten Originalverpackung befindet, sowie die Produkte ungebraucht sind. Die Kosten für die Rücksendung  hat der Kunde zu tragen. Bei berechtigten Reklamationsfällen veranlassen wir selbstverständlich die Rückholung.

- Unfreie Rücksendungen werden ohne vorherige Absprache mit uns nicht angenommen. 

- Bei Sonderanfertigungen und Beschaffung von Spezial-Artikeln ist die Rücksendung ausgeschlossen.

IX. Erfüllungsort

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Landau/Pfalz

X. Teilwirksamkeit

Sollte eine der vorstehenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen aus irgendeinem Rechtsgrund nicht zur Anwendung kommen, berührt dies die Verbindlichkeit der übrigen gem. § 6 I AGBG nicht

XI. Datenschutz
Die Firma Germania GmbH garantiert, dass sie die durch von Bestellungen anfallenden Kundendaten lediglich im Zusammenhang mit der Abwicklung der Bestellung erhebt, bearbeitet und speichert.

XII. Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht 

Das nachfolgend aufgeführte Widerrufsrecht steht ausschließlich Verbrauchern zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, der überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Sie haben das Recht, binnen 14 Tage ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt bei einem Kaufvertrag 14 Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns,
Germania GmbH
Geschäftsführer: Axel Korten
Woogstr. 28
76829 Landau
Telefon: (06341) 96 95 03
Fax: (06341) 96 95 08
Email: germania_gmbh@t-online.de
mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder Email) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular verwenden, dessen Verwendung jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.  

Folgen des Widerrufs:
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben) unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem welches der frühere Zeitpunkt ist. Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an Germania GmbH, Woogstr. 28, 76829 Landau zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.
Ende der Widerrufsbelehrung 

Widerrufsformular

(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

- An:       Germania GmbH 
                Woogstr. 28
                76829 Landau
- Fax:       06341/969508
- E-Mail: germania_gmbh@t-online.de  

- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*):


- bestellt am (*)/erhalten am (*) oder Rechnungsnummer:

- Name des/der Verbraucher(s):

- Anschrift des/der Verbraucher(s):

- Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier):

- Datum:

(*) Unzutreffendes streichen

------------------------------------------------------------


Ein Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind. Gleiches gilt für Waren, die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, wenn die Ware entsiegelt wurde. Ende der Widerrufsbelehrung!

 


Zurück